Herzlich Willkommen


Junge Volkspartei Tirol
Fallmerayerstraße 4
A-6020 Innsbruck
Telefon: +43 (0)512 5390 -160

 
 

Ostereierschiessen für Jung & Jung-Gebliebene!

Ostereierschießen für Jung & Jung-Gebliebene!“ war das Motto beim 2. Ostereierschießen der Jungen ÖVP (JVP) Kirchberg & Stadt Kitzbühel, bei der nicht nur zahlreiche Mitglieder sondern auch Freunde und Interessierte ins Vereinsheim der Sportschützengilde Kitzbühel geladen waren.

[ mehr dazu… ]

hinten von links: Ing. Markus Glößl (JVP-Stadtobmann Kitzbühel), Thomas Aufschnaiter (JVP-Ortsobmann Kirchberg) vorne von links: Daniel Vötter, Benjamin Deutinger, Moritz Sommeregger, Mattias Zardini

JVP Telfs: THR – Town Hall Revolution war voller Erfolg

Vergangen Samstag war es zum zweiten Mal soweit, der Rathaussaal Telfs verwandelte sich zu einem riesigen Tanztempel, in dem die jungen Telferinnen und Telfer gemeinsam durch die Nacht feiern konnten. Über 1000 Besucherinnen und Besucher folgten der Einladung der Jungen ÖVP Telfs und konnten zu den Klängen von einheimischen DJGrößen, allen voran DJ in-style alias Marco Jägert tanzen und ausgelassen feiern. [ mehr dazu… ]

Freuen sich gemeinsam mit der Telfer Jugend über das gelungene Event: Obmann Manfred Lerch gemeinsam mit DJ in-style alias Marco Jägert und JVP-Landeschef Dominik Schrott.

Breitbandoffensive macht Tirol fit für die digitale Zukunft

JVP-LO Dominik Schrott: „Investitionen des Landes Tirol für Datenautobahnen ist für die Wirtschafts- und Arbeitswelt von morgen richtig und notwendig.“  [ mehr dazu… ]


180-Euro-Semesterticket: Langjährige Forderung umgesetzt

JVP gratuliert ÖH-Innsbruck zum Erfolg. 80,- Euro IVB-Ticket aber nach wie vor auf der To-do-Liste der grünen Vizebürgermeisterin Sonja Pitscheider. [ mehr dazu… ]


Staffelholzübergabe in der Jungen Volkspartei Reutte

Wechsel an der Spitze: Johannes Schretter zum neuen JVP-Bezirksobmann gewählt

[ mehr dazu… ]

Bezirkstag JVP Reutte

Junge Volkspartei: Klares Bekenntnis des Tiroler Landtages für Kreuze in den Schulklassen richtig und notwendig

Mit einem eindeutigen Beschluss bekennt sich der Tiroler Landtag zu den derzeit geltenden gesetzlichen Bestimmungen, die das Anbringen von Kreuzen in Schulen regeln. [ mehr dazu… ]


LRin Patrizia Zoller-Frischauf und JVP-Obmann Dominik Schrott: „Chancen für junge, kreative Köpfe!“

Unternehmen und Start-ups sowie unternehmerische Studierende arbeiten gemeinsam an Problemlösungen. [ mehr dazu… ]

LRin Patrizia Zoller-Frischauf und JVP-LO Dominik Schrott wollen jungen, kreativen Köpfen in Tirol die besten Chancen bieten.

Junge Volkspartei setzt 2017 einen urbanen Fokus

Die Junge Volkspartei Tirol setzt nach der erfolgreichen Kampagne „Landeskraft“ im Zuge der Gemeinderatswahlen 2016 ihren Themenschwerpunkt für das Jahr 2017 auf den urbanen Bereich. Die vielseitigen Herausforderungen der Städte stehen im Mittelpunkt. [ mehr dazu… ]

Die Junge Volkspartei Tirol rund um Landesgeschäftsführer Matthias Weger (1.v.l.) und Landesobmann Dominik Schrott (3.v.l.) will gemeinsam mit Stadtparteiobmann StR Franz X. Gruber (6.v.l.) im Jahr 2017 neue Akzente für Innsbruck setzen. Ein starkes Team aus der Stadtgruppe der Jungen Volkspartei Innsbruck rund um Stadtobmann Dominik Berloffa steht ihnen dabei zur Seite.

JVP/FCG-Weihnachtsaktion: Danke für den Einsatz am Heiligen Abend

Die Junge Volkspartei Tirol und die Fraktion Christlicher GewerkschafterInnen Tirol bedanken sich bei den Blaulicht- und Hilfsorganisationen für deren Dienst am Heiligen Abend.

[ mehr dazu… ]

Danke für den Einsatz und für die Sicherheit am Heiligen Abend sagen v.l. FCG-Landesjugendbeauftragter Kevin Überegger, JVP-Landesobmann Dominik Schrott und in Innsbruck JVP-Stadtobmann Dominik Berloffa (2.v.r.)

JVP-Weihnachtsaktion: Danke für den Einsatz der Sicherheitskräfte

Junge ÖVP & Sebastian Kurz starten Weihnachtsaktion in ganz Österreich [ mehr dazu… ]

Danke für den Einsatz für die Sicherheit sagen v.l. JVP-Landesobmann Dominik Schrott, JVP-Generalsekretär Stefan Schnöll und VP-Sicherheitssprecher GR Franz Hitzl (r.).